FAMAG Bormax 2.0 WS-Forstnerbohrersatz 5-teilig D=15,20,25,30,35mm

FAMAG Bormax 2.0 WS-Forstnerbohrersatz 5-teilig D=15,20,25,30,35mm

Artikelnummer
Famag-162250500
Hersteller
FAMAG
Inhalt
1 Stück

88,88 € 79,99 (Grundpreis: 79,99 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h



Neu bei FAMAG: Bormax 2.0, jetzt fliegen noch mehr Späne! Die Forstnerbohrer der Geometrie Bormax haben in den letzten Jahren einen neuen Maßstab gesetzt, sodass jene professionellen Handwerker, die Ihre Arbeit mit einem Lächeln auf dem Gesicht beenden,heute nicht mehr von einem Forstnerbohrer sprechen, nein die Profis sprechen vom Bormax. Wir durften sogar schon Diskussionen lauschen, in denen diese Werkzeuge als Marktführer definiert wurden. Wir sind allerdings weit davon entfernt, uns darauf etwas einzubilden oder uns auf unserem Erfolg auszuruhen! Wir haben jetzt die große Freude, Ihnen den Bormax 2.0 vorzustellen. Wir haben den WS-Bormax jetzt noch einmal kräftig überarbeitet und noch besser gemacht! Gleich drei neue Details machen den neuen WS-Bormax 2.0 zum rasantesten Forstnerbohrer den wir kennen: 1. Zentrierspitze mit Drall, 2. Spanbrechernuten auf den Hauptschneiden, 3. Rillen auf den Umfangsschneiden. Die Zentrierspitze mit schneidender Geometrie, die zwei versetzt genutete Hauptschneiden sowie die gezahnte, mit Längsrillen versehene Umfangsschneide machen deutlich weniger Vorschubkräfte erforderlich und minimieren die Reibung und damit die dadurch entstehende Hitzeentwicklung. Der Sechskantschaft sorgt für eine bessere Kraftübertragung. Produkte von Famag gelten als die Nummer eins unter den Bohrern. Beste Qualität aus Deutschland. Neu und nur am Bormax® 2.0: Unterbrochene Umfangsschneide mit Kühlrippenprinzip Die Geometrie der neuen Bormax®-Familie bietet im Prinzip drei neue Vorteile. Hier der dritte Vorteil des neuen Bormax® 2.0: Die Kontaktflächen der Umfangsschneiden zum Holz wurden erfolgreich reduziert! Das vermeidet unnötige Wärmeentwicklung in der Bohrung. Welche Vorteile bietet der Bormax® 2.0: Neue Zentrierspitze mit gedrallter Geometrie (reduziert die Vorschubkraft) Spanbrechernuten auf der Hauptschneide (schnelleres und leichteres Bohren) Unterbrochene Umfangsschneide mit Kühlrippenprinzip (geringere Wärme) Heute mehr zu der neuen und so ausgeklügelten Umfangsschneide des neuen Bormax® 2.0. Der Forstnerbohrer ist der ideale Bohrer für den Freihandbetrieb, denn seine geschlossene Umfangsschneide sorgt für eine erstklassige Führung des Bohrers. Je länger die Umfangsschneide, desto besser die Führungseigenschaften. Dieser Vorteil eines herkömmlichen Forstnerbohrers ist zugleich sein größter Nachteil, denn eine lange Umfangsschneide bedeutet eine größere Kontaktfläche zum Holzwerkstoff der bearbeitet wird. Die durch diesen Kontakt entstehende Reibung, führt zu einer verstärkten Wärmeentwicklung. Die Folge ist ein schnellerer Verschleiß des Bohrers bis hin zum „Verglühen“. Deshalb sollte man mit einem traditionellen Forstnerbohrer auch nicht in Hartholz bohren. Ein kleines DELTA F mit großer Wirkung! Damit möchten wir uns bewusst von unserem Wettbewerb unterscheiden. Ein ganz klein bisschen besser sein, eine Differenz erzeugen, einen Unterschied ausmachen, ein DELTA bilden; ein DELTA F sein! F wie FAMAG.


  • Der Bormax-Forstnerbohrer aus legiertem Werkzeugstahl in Premiumqualität
  • 5-teiliger Bormax WS-Forstnerbohrersatz im Holzkasten mit D=15,20,25,30,35mm
  • Erheblich schnelleres Bohren als mit herkömmlichen Forstnerbohrern
  • Geringe Vorschubkräfte erforderlich
  • Rasantes Bohren in Weichholz, europäisches Hartholz, Spanplatten, MDF Platten etc.
  • Anders ist das beim Bormax® 2.0!

    So hatten wir mit Erfindung des Bormax® in seine Umfangschneiden Nuten gefräst. Dadurch entstanden nur noch einzelne Kontaktflächen an Stirn und Umfang. Jedes einzelne Segment hatten wir an der Stirn zum Zahn angeschliffen. Eine Maßnahme, die die Reibung stark reduzierte ohne die guten Führungseigenschaften zu beeinträchtigen. Der ideale Bohrer für den Freihandbetrieb auch in Materialien, bei denen ein herkömmlicher Forstnerbohrer die Segel streichen muss, wie z.B. europäische Harthölzer, Spanplatten und MDF-Platten.

    Jetzt neu und nur am Bormax® 2.0 haben wir diese Geometrie der Umfangsschneide noch um Rillen ergänzt, die dem Prinzip von Kühlrippen sehr ähnlich sind. Hierdurch entsteht eine geringere Reibung, die zu noch weniger Wärmeentwicklung führt. Dies bedeutet einen noch geringeren Verschleiß und eine längere Standzeit. Testen Sie es selbst, denn diese besondere Geometrie finden Sie nicht nur am klassischen Bormax®. Nein, auch auf die Aufsteckversenker Bormax® 2.0 WS für Schlangenbohrer (1411), Bormax® 2.0 WS pirma lang (1614), Bormax® 2.0 WS lang (1623) und Bormax® 2.0 ES prima (1624) konnten wir diese Vorteile übertragen!

– Es ist noch keine Bewertung für FAMAG Bormax 2.0 WS-Forstnerbohrersatz 5-teilig D=15,20,25,30,35mm abgegeben worden. –
Nach oben