FAMAG

FAMAG 3514.026 Scharnierlochbohrer, Bormax-Geometrie, Ø=26 mm


Artikelnummer Famag-351402600


* inkl. ges. MwSt. inkl. Versandkosten

Kleine Zentrierspitze, Vorschneider und 2 Hauptschneiden. Überarbeitete Geometrie der Schneiden Scharnierlochbohrer Qualitätsstufe: Classic Ausführung: Kleine Zentrierspitze, Vorschneider und 2 Hauptschneiden. Überarbeitete Geometrie der Schneiden Werkstoff der Werkzeuge: WS bzw. HM-Bestückung Drehzahlempfehlung: 1000 min-1 in Ausführung WS. 2500 min-1 in Ausführung HM. Siehe auch Drehzahldiagramme im Bereich ""Info s"" Anwendung: Saubere, ausrissfreie Scharnierbohrungen. Ausführung WS in unbeschichtete Weichhölzer, Bormax®-Geometrie in furnierte Platten und bedingt KS-beschichtete Spanplatten oder MDF, HM in KS-Beschichtung problemlos Tipps, Besonderheiten: Alle Ausführungen außer Bormax®-Geometrie nur bedingt freihand geeignet. Bormax® bei beschichteten Platten Maschine ganz langsam laufen lassen, damit die Zähne die Beschichtung aufreißen können und Bohrer nicht thermisch beschädigt wird

Kleine Zentrierspitze, Vorschneider und 2 Hauptschneiden. Überarbeitete Geometrie der Schneiden


Scharnierlochbohrer


Qualitätsstufe: Classic
Ausführung: Kleine Zentrierspitze, Vorschneider und 2 Hauptschneiden. Überarbeitete Geometrie der Schneiden
Werkstoff der Werkzeuge: WS bzw. HM-Bestückung
Drehzahlempfehlung: 1000 min-1 in Ausführung WS. 2500 min-1 in Ausführung HM. Siehe auch Drehzahldiagramme im Bereich ""Info s""
Anwendung: Saubere, ausrissfreie Scharnierbohrungen. Ausführung WS in unbeschichtete Weichhölzer, Bormax®-Geometrie in furnierte Platten und bedingt KS-beschichtete Spanplatten oder MDF, HM in KS-Beschichtung problemlos
Tipps, Besonderheiten: Alle Ausführungen außer Bormax®-Geometrie nur bedingt freihand geeignet. Bormax® bei beschichteten Platten Maschine ganz langsam laufen lassen, damit die Zähne die Beschichtung aufreißen können und Bohrer nicht thermisch beschädigt wird